Einrichtungsschritte für das Mitglieder Werben Mitglieder (MGM) - Modul

Einrichtungsschritte

Um die Lead-Generierung für Dein Studio auf Deiner App einzurichten, folge den folgenden Schritten:

  1. Einrichten der rechtlichen und der Unternehmensinformationen
    - dies ist nur einmalig notwendig für jedes Konto, aber je nachdem, wie Deine Organisation eingerichtet ist, können Unternehmensinformationen auch für jeden Standort einzeln erstellt werden.
  2. Einrichten des Angebots für die Freunde.
  3. Erstellen der Anzeige für Deine Mitglieder, die sie ermutigt, das Angebot zu teilen. Normalerweise enthält die Anzeige einen Anreiz für das Mitglied, Empfehlungen zu machen, z.B. "Trainiere 1 Monat gratis".
  4. Erstellen des Moduls und der Kachel auf Deinem Homescreen.
  5. Testen des Prozess' der Lead-Generierung.
  6. Bewirb Deine Kampagne über alle Deine Kanäle (Print, Facebook, Web....).
  7. Wenn Du ein externes CRM hast, richte den Event WebHook ein.
  8. Lead Generierung im Alltagsbetrieb.

 

Sobald die Lead-Generation eingerichtet ist, beginnen die Mitglieder "automatisch" mit der Weiterleitung und ihre Freunde folgen dem Aufruf zur Aktion. Typischerweise kontaktieren sie hierfür Fitnessstudio und nehmen ihren Coupon (auf dem Handy oder als Ausdruck) mit, um diesen einzulösen. 

Das Fitnessstudio kann die generierten Empfehlungen und Leads im Cockpit beobachten und den Fortschritt der Leads über das integrierte Lead-Management verfolgen. Leads, die nicht von alleine ins Fitnessstudio kommen, können proaktiv kontaktiert werden, normalerweise per Telefon oder E-Mail.